Loading...

Faszination Solnhofener

Der legendärste Kalkstein der Welt

Die weltberühmten Solnhofener Platten erleben zurzeit eine Renaissance. „Das liegt an der unübertroffenen Kombination von faszinierender Ästhetik, konsequenter Ökologie und überzeugender Wirtschaftlichkeit. Der legendärste Kalkstein der Welt ist gleichzeitig auch der härteste und dichteste“, erläutert Dipl.-Ing. Reiner Zähler vom Marktführer Solnhofen Stone Group. Das einzige Vorkommen dieser Natursteinrarität auf der ganzen Erde befindet sich im Naturpark Altmühltal in der Region um Solnhofen. Die natürlich schönen Platten sind ein idealer Boden- und Wandbelag im hochwertigen Innenbereich: wärmespeichernd, abriebfest, rutschsicher und strahlungsfrei. 

Der Solnhofener Naturstein ist vor etwa 150 Millionen Jahren in einer Lagune als Sedimentgestein entstanden. Von den Römern wurde er bereits vor 2000 Jahren abgebaut und als hochwertiges Baumaterial verwendet. Die umweltfreundliche Gewinnung des stark geschichteten Steins erfolgt bis heute in reiner Handarbeit von erfahrenen Hackstockmeistern mit Hammer, Meißel, Pickel und einem eigens entwickelten Brechwerkzeug. Die natürlichen Platten bestehen zu 98 % aus Kalk und zu 2 % aus verschiedenfarbigen Tonerden. Im Unterschied zu Graniten und Schiefer ist er damit auch gänzlich strahlungsfrei. Die so gewonnenen polygonalen Rohplatten werden im Steinwerk nur noch in Formate geschnitten und gegebenenfalls an den Oberflächen bearbeitet. Die Ökobilanz ist deshalb – selbst im Vergleich mit anderen Natursteinen – hervorragend. Solnhofener ist der einzige Stein in Litho-Qualität mit einer legendären feinkörnigen Struktur und beeindruckenden bruchrauen Oberflächen.

Faszination Solnhofener Kamin mit SSG Solnhofen
Faszination Solnhofener - Naturstein Bibliothek von SSG Solnhofen
Faszination Solnhofener - Wohnzimmer mit SSG Solnhofen
Faszination Solnhofener - Schloss Elmau mit SSG Solnhofen
Faszination Solnhofener - Schloss Elmau mit SSG Solnhofen

Das macht ihn zu einem besonders exklusiven Werkstoff, der sich nicht nur bei Künstlern großer Beliebtheit erfreut. Die Solnhofen Stone Group ist nicht nur Marktführer bei den Solnhofener Platten sondern auch weltweit der einzige Hersteller von Lithographie-Steinen, was die herausragenden technischen Eigenschaften dieser Naturstein-Legende belegt. Eine naturraue ebene Oberfläche gibt es beispielsweise bei keinem anderen Stein der Welt. Die unverwechselbaren, wunderschönen Oberflächenbilder der Platten sind durch die bestimmte Farbigkeit, Rauheit, baumartigen Strukturen (Dendriten) und Versteinerungen individuell geprägte Unikate. Bekannt wurde der Solnhofener auch durch außerordentliche Fossilienfunde, wie beispielsweise der Fund des Urvogels Archäopteryx, der weltweit Aufsehen erregte.

Solnhofener zeigt seine ganze Schönheit im Innenbereich als exklusiver Boden- und Wandbelag sowie auf Treppen und als Fensterbänke. Aufgrund seiner extremen Strapazierfähigkeit ist Solnhofener für private Häuser genau so ideal geeignet wie für öffentliche und gewerbliche Gebäude. Aufgrund seiner Trittsicherheit ist das auch der ideale Belag für Nassbereiche und Küchen. Die Oberflächen gibt es bruchrau, angeschliffen, feingeschliffen und antik gebürstet. Das natürliche Farbenspiel reicht von Cremefarben über Ockergelb bis zu dezenten Brauntönen. Durch das Wechselspiel von Farben und Strukturen entsteht eine einzigartige optische Wirkung durch vielfältige Nuancen und Schattierungen. Es erscheint zuweilen wie das Abbild einer faszinierenden prähistorischen Flora, das durch fossile Einschlüsse noch zusätzlich bereichert wird. Solnhofener gibt es selbstverständlich in verschiedenen Größen, Stärken und Formaten. Er ist einfach zu verlegen und leicht zu reinigen.

Weitere Informationen über den legendärsten Kalkstein der Welt gibt es unter:
www.solnhofen-natursteine.com. 

Um Ihre Fragen konkret beantworten zu können, bitten wir Sie, uns Ihre vollständigen Kontaktdaten zu senden. Oder Schreiben Sie uns einfach über die Infoanfrage.

2018-04-26T09:34:22+00:00